Samstag, 5. Februar 2022, 17:00 Uhr

 

Anschliessend an die Filmvorführung Podiumsdiskussion mit

  • Thomas Kolly, Schweizer Botschafter in Kosovo.
  • Ylfete Fanaj, Luzerner Kantonsrätin (Kantonsratspräsidentin 2020/21), geboren im Kosovo, seit 1991 in der Schweiz.

 

Weitere Informationen zu Thomas Kolly

Weitere Informationen zu Ylfete Fanaja

 

Moderation Hanna Gubler

 



 

Fahrije möchte mit der Produktion von hausgemachtem Ajvar Geld verdienen und der gesamten Dorfgemeinschaft, die seit dem Kosovokrieg in prekären Verhältnissen lebt, eine neue Perspektive geben. Doch ihre Bemühungen werden misstrauisch beobachtet und offen verurteilt, denn eine Frau muss ihren Platz kennen, und der ist mit Sicherheit nicht hinter dem Steuer eines Wagens oder an der Spitze eines Unternehmens. Als sie mit ihrem Vorhaben immer erfolgreicher wird, ändert sich langsam die Meinung der anderen.

 

Starker Frauenfilm, zahlreiche Auszeichungen