Afghanistan-Matinée

Eintritt frei, Kollekte zugunsten Stiftung Schulen für Afghanistan.

Im anschliessenden Gespräch mit dem Ehepaar Häfliger aus Guttannen werden wir viel Hintergrundwissen erfahren. Die beiden reisten bis 2019 einmal jährlich nach Afghanistan – der Edelsteine wegen, die es im Hindukusch gibt. Heute finanzieren sie drei Schulen in Nuristan.



Sonntag, 05.12.2021   11:00

Kabul, City in the Wind

Afghanistan, Deutschland, Japan, Niederlande 2018 – 88min.

Regie: Aboozar Amini

 

"Kabul, City in the Wind" ist eine Dokumentation über das tägliche Leben in Afghanistan, zwischen Alltagsproblemen und dem Terror. Aboozar Amini zeigt in seiner Dokumentation das Leben zweier Menschen unterschiedlichen Alters, ihre Träume und ihre Hoffnungen, wobei er seinem Zuschauer eine menschliche Seite eines Themas eröffnet, welches man gemeinhin nur durch Berichterstattungen über Krieg und Terror kennt

 

Weitere Informationen