Do

 

 

07.11.

 

 

20:00

 

 

 

Das letzte Buch

Regie: Anne-Marie Haller, Tanja Trentmann

 

Das aufregende Leben der über 80jährigen Katharina Zimmermann: Von der zudienenden Pfarrersfrau zur emanzipierten Schriftstellerin.Wir blicken auf das aufregende Leben von Katharina Zimmermann, einer Schweizerfrau (1933), einer Pfarrersfrau, die ihrem Ehemann ins tiefe Emmental folgt und danach auf Mission in den Urwald Kalimantans (Indonesien). In Indonesien, abgeschnitten von Informationen, erlebt sie den Militärputsch. Elf Bücher hat Katharina Zimmermann erfolgreich veröffentlicht und schreibt nun mit über achtzig an der Biografie und erzählt uns ihr Leben.

Weitere Informationen